In jahrelanger Erfahrung haben wir gemeinsam die besten Methoden herausgefunden und sie für unsere Arbeit miteinander kombiniert: 

  • EMDR
  • Voice Dialog
  • systemisches Coaching
  • Imago
  • EMDR Paararbeit 

EMDR Einzelarbeit ist eine neurobiologisch wirksame Methode, in den 80er Jahren für Trauma (PTBS – Posttraumatische Belastungsstörungen) entwickelt. Heute erfährt es eine viel breitere Anwendung bei

Stress und Burnout
chronischem Schmerz und psychosomatischen Störungen
Suchtdruck bei Alkohol, Schokolade, was immer …
Arbeitssucht, Computersucht, Smartphoneabhängigkeit
Depression

Heute zielt EMDR-Therapie darauf ab, nicht-bewusstseinsfähige Selbstzustände wieder ins Bewusstsein zu holen. Durch die Brille neuerer Gehirnforschung ist die Welt der Gefühle bestimmt von einem Fluss vieler verschiedener Ich-Zustände, wo Gefühle wie Aggression, Ängste, Ohnmacht, Suchtdruck, Freude, Mitleid, Enthusiasmus rasch und fließend ineinander übergehen können. Je nach Situation und Bedingungen werden sie an die Oberfläche des Bewusstseins gespült, machen nicht-bewusstseinsfähige Selbstzustände zugänglich und können sich gleichwertig neben die anderen Ich-Anteile stellen.
Wenn die Gefühlsanteile verdrängt werden, kann das emotionale Gleichgewicht stärker ins Wanken gerate